Category Archives: Bücher

Bücher: “Milena Michiko Flasar: “Oben Erde, unten Himmel”

Foto: Jabs

Foto: Jabs

Ein fesselnder, tiefgründiger Roman über das Thema Leben und Tod. (“Einer der schönsten Texte über den Tod.”)
Zitate:
“Leben probiert man nicht aus. Man lebt es einfach. Es gibt keine Generalprobe. Keine Wiederholungen.”
“Jetzt ist es immer am besten.”

Bücher, Fussball: Ronald Reng!

102

 Jetzt habe ich Ronald Rengs neues Buch endlich ausgelesen und werde nicht müde, auf ein Meisterwerk hinzuweisen…
1974 
Eine deutsche Begegnung
Es geht in diesem Werk mitnichten nur um das legendäre Duell der zwei deutschen National-, besser wohl Ländermannschaften. Natürlich weiß der Autor viele Details über diese Begegnung zu berichten, die der Freund des Rasensports noch nicht kannte. Aber beeindruckender ist Ronald Rengs Beschreibung der gesellschaftlichen Situation in der DDR und der Bundesrepublik. Mich haute um, welche Aspekte der in Frankfurt am Main geborene und in Hessen aufgewachsene Mann mir über das Leben in der DDR zu erzählen vermag. Von vielen hatte ich als Ossi nicht die geringste Ahnung. Rund um das am 22.06.1974 ausgetragene aufregende Fußballspiel erklärt der Schriftsteller die deutsche Geschichte präzise und außerordentlich lebendig. Er zeichnet ein tiefsinniges und wunderbar vielfältiges Panorama des Lebens in den beiden deutschen Staaten. Der brillant schreibende Roland Reng muss monatelang im Bundesarchiv recherchiert haben. Zentrale Figuren des Buchs sind übrigens die Fußballfreunde Matthias Brandt (Schauspieler und Autor) für den Westen und für den Osten Roland Jahn (Bürgerrechtler, Journalist und Leiter der Stasi-Unterlagenbehörde).
Es war eine unbändige Freude, diese Episode aus der Geschichte des Fußballsports mit vielen historischen Facetten zu lesen!

Bücher: Henri Cartier-Bresson: “L’autre couronnement”

101-HCB

Foto: Jabs (London)

Foto: Jabs (London)

George VI. wurde am 12. Mai 1937 in London zum König gekrönt.
Henri Cartier-Bresson berichtete über diese imposante Feier.
Im Gegensatz zu den Berufskollegen beobachtete er nicht etwa den Monarchen und das Drumherum, sondern die Zuschauer dieser Zeremonie.
In dem Bildband findet man diese Bilder wieder. Sehr schön gedruckt auf dickem, matten Papier. Interessant ist auch, dass viele Fotos als Faksimiles der Veröffentlichungen in den Zeitungen gezeigt werden.

Bücher, Mattscheibe: “KAFKA”

Foto: Jabs

Foto: Jabs

102-KAFKA

Franz Kafka:
“Wer sucht, findet nicht.
Wer nicht sucht, wird gefunden.”
“Von einem gewissen Punkt an gibt es keine Rückkehr mehr.
Dieser Punkt ist zu erreichen.”

Bücher: Pascal Mercier: “Nachtzug nach Lissabon”

Nachtzug-nach-Lissabon-1 Nachtzug-nach-Lissabon-2

Ich weiß wirklich nicht, weshalb ich so lange mit dem Schreiben dieses Kulturtipps gewartet habe. Das vor langer Zeit gelesene “Nachtzug nach Lissabon” hat mich beeindruckt wie kaum ein Buch zuvor.
Ein Meisterwerk!